Tequila Berry

Vorbereitung: - | Zubereitung: ca.5min | Kosten: €€€

Tequila Tequila! Leider werden nicht so viele Tequila Cocktails angeboten, dabei kann man Tequila (Mezcal) wunderbar als Basis nehmen. Die geschmackliche bandbreite ist so vielfältig, dass man da eigentlich nicht dran vorbei kommt. Deshalb hier ein Beispiel, wie man Mezcal benutzen könnte. Hoffentlich kann ich damit einige Barkeeper dazu motivieren mehr Tequila zu benutzen.

Zutaten:

 

  • 4cl  Patrón Anejo Tequila
  • 2cl Triple Sec
  • 3cl Riemerschmid Himbeer Sirup
  • 3cl frischer Limettensaft
  • 6 Himbeeren
  • Orangenzeste
  • Eis

Zubereitung:

 

  • Alle Zutaten in einen Shaker geben und kräftig shaken
  • Doppelt (!) strainen
  • Das Himbeermus mit einem Barlöffel auf den Boden des Glases setzen oder als Deko benutzten (siehe Deko)
  • mit der Orangenzeste über den Glasrand streichen (vorher bisschen verdrehen, damit die Öle rauskommen)

Deko:

z.B. Orangenzeste, Himbeeren oder eine halbe, ausgehöhlte Maracuja mit dem Himbeermus und einem Löffel 🙂

Salud!

Euer t_phamous

Advertisements

2 Kommentare zu „Tequila Berry

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: